Erziehung… – Wie mache ich es richtig?

Datum/Zeit
27.02.2018
18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
systemisches Coaching - Annette Bresser

Kategorien


Erziehung… – Wie mache ich es richtig?

„Wie und was sage ich meinem Kind?“ wenn es sich querstellt, wütend losbrüllt, die Aufgaben zum wiederholtem Male nicht erledigt, Pubertierende ihre Grenzen austesten wollen und ich nur noch Fragezeichen in meinem Kopf habe. Kennen sie, liebe Eltern und Großeltern, auch diese Hilflosigkeit in solchen Situationen?

Wir sind es leid, ständig zu schimpfen, Konsequenzen anzudrohen oder Druck auszuüben, doch was können wir anstatt dessen machen?

Versuchen Sie etwas Neues… und vermitteln das Gefühl des Miteinanders durch eine besondere Sprache. Ob wir uns dazugehörig fühlen oder ausgeschlossen oder vielleicht sogar ausgegrenzt, das hat sehr viel damit zu tun, wie wir Sprache anwenden. Und zeigt sich im Mit- oder Gegeneinander.

Durch die Anwendung der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall B. Rosenberg, wird Ihr Familienalltag deutlich erleichtert und entspannter. Sie haben auf einmal mehr Zeit für andere Dinge, denn nicht Kontrolle ist das Ziel von „Erziehung“ sondern wahre Kooperation durch einfühlsame Sprache.

In diesem Gesprächskreis gibt es Hilfe zur Selbsthilfe. Ein Impulsvortrag unterstütz den Gesprächseinstieg, Ihre Kreativität im Umgang mit Ihren Kindern wird angeregt und Sie werden sicherer um die nächsten Herausforderungen zu meistern.

Bauen Sie neue Brücken und vertiefen Sie die Bindung zu Ihrem Kind. Probieren Sie es aus!

Annette Bresser
systemischer Jugendcoach und Familiencoach

Anmeldung

Nicht schon wieder...!? Einfühlsam kommunizieren.

49,00€


Lade Karte ...